Natz - Südtirol

Sommer im Apfelparadies...

Das Apfelparadies Natz-Schabs liegt mitten in Südtirol auf einer landschaftlich reizvollen Hochfläche zwischen 730 und 890 m. Als nördlichstes Apfelanbaugebiet Südtirols wird das Landschaftsbild von unzähligen Apfelbäumen geprägt.  300 Sonnentage, 2.000 Sonnenstunden, Natur pur und unbeschwerte Herzlichkeit für ein sonniges Gemüt sorgen für erholsame Tage in dieser Ferienregion.

Im weltweit einzigen Minerialenhotel (beheimatet eine Kollektion von 1.500 Mineralien aus 50 Ländern) Zwei Generationen nach der Ersteröffnung 1978 ist das Hotel ein Familienbetrieb der die lokale Südtiroler Tradition und Kultur widerspiegelt und weiterlebt. Familie Klement heisst uns herzlich Willkommen.

Programm

1.Tag: Abfahrt Eupen 04.45 Uhr – St.Vith 06.00 Uhr – Trier – Karlsruhe – Ulm (Mittagspause) – Fernpass – Innsbruck – Brenner – Pustertal – Natz

2.-7. Tag: Aufenthalt in Natz und Ausfahrten u.a.

- Fahrt nach Bozen – Aufenthalt und Stadtbesichtigung. Anschließend Fahrt mit der Schmalspurbahn zu den Erdpyramiden im Eisacktal mit Reiseleitung

- Vortrag über die hauseigene Mineraliensammlung im neuen Museum

- große Dolomitenrundfahrt mit Reiseleitung

- Fahrt nach Meran & Trautmannsdorff "die Gärten von Meran" Eintritt und Führung

- Fahrt nach Kaltern an der Weinstrasse (inkl. Weinprobe) & zum Kalterer See

- Ahrntal bis zum Talende nach Kasern (sehr schönes Wandergebiet)

8.Tag: Heimreise

Termin:
8 Tage vom 10.07. - 17.07.23
Preis:
HP: 1100€ EZ-Zuschlag: +175€
Reise Nr. BU 08/23
Leistungen:
  • Unser 4-Sterne-Vertragshotel „Natznerhof“ - Mineralienhotel in HP
  • Alle Zimmer mit Bad oder Dusche/WC,Tel.,TV, Föhn, Safe, ...
  • Reichhaltiges Frühstücksbüffet mit Tee- und Bioecke
  • 4-gängiges-Abendmenü inklusive großes Salatbuffet
  • Südtiroler Abend mit typischen Gerichten und Livemusik
  • Grillparty auf der Hotelterrasse (je nach Wetterlage)
  • Vortrag über die hauseigene Mineraliensammlung im neuen Museum
  • Südtiroler Guestpass: u.a. kostenlose Benutzung aller Busse & z.Zt.offenen Lifte
  • Kostenlose Benutzung der Bade-und Saunalandschaft (Hallenbad, Whirlpol, Kristallsauna, Dampfbad, ...)
  • Fitnessraum, Fahrradverleih und Mineralmuseum
  • Weinprobe in Kaltern
  • Alle Ausfahrten (Reiseleitung wie beschrieben)
  • Reiseversicherung (ohne Annullierungsversicherung - Infos im Büro)
  • Ortstaxe